Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

Suchergebnisse

Es wurden 2919 Artikel mit Ihren Suchkriterien gefunden.
« Suchoptionen verändern


18.02.2017: SEK muss anrücken
... WUNSTORF (gi). Dienstagnachmittag ab 15.30 Uhr gab es einen Großeinsatz der Polizei. Dem Kommissariat wurde ein 23-jähriger Mann gemeldet, der mit einem Messer in der Wohnung seiner Eltern in der ... weiterlesen »
18.02.2017: Jens Borchers löst Dirk Wandelt ab
... gegeben. "Jeder von uns feiert gerne und oder hat mal einen schlechten Tag, aber den Rettungsdiensten inklusive der Polizei, den Johannitern und dem Notarzt aus Neustadt so gegenüber zu treten, ist respektlos und sollte in unserer ... weiterlesen »
16.02.2017: Polizei sucht Zeugen
... Der Verursacher hatte sich nicht gemeldet. Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf circa 1000 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter ... weiterlesen »
16.02.2017: Polizei sucht nach Zeugen bei vier Unfallfluchten
... WUNSTORF (gi). Die Polizei Wunstorf sucht in vier Fällen einer Unfallflucht Zeugen, die Hinweise zu dem jeweiligen Vorfall geben können. Das ... weiterlesen »
16.02.2017: Reifen aufgeschlitzt
... rechten Fahrzeugreifen beschädigt. Offensichtlich sind die Reifen aufgeschlitzt worden. Hinweise zu dem Vorfall an die Polizei unter ... weiterlesen »
16.02.2017: Weitere Helfer sind willkommen
... in Hannover. Dort gewährleistete das Wunstorfer THW die Beleuchtung und Stromversorgung eines Verpflegungszentrums der Polizei. Sicherungsmaßnahmen wurden beim Marathon in Hannover durchgeführt und beim Festlichen Wochenende in Steinhude wurde ... weiterlesen »
11.02.2017: Polizei sucht Besitzer
... STEINHUDE (gi). Die Wunstorfer Polizei kontrollierte letzten Samstag, 4. Februar, um 13.25 Uhr einen weißen Ford-Transit mit spanischem Kennzeichen. Das ... weiterlesen »
09.02.2017: Polizei sucht Zeugen
... Neustädters ein. Aus den Fahrzeugen wurden jeweils Taschen entwendet. Hinweise zu den Autoaufbrüchen nimmt die Polizei unter 05031/95300 ... weiterlesen »
09.02.2017: Betrugsversuche von angeblicher Polizei
... Verhältnisse auszuhorchen. Dieser und weitere gleich gelagerte Fälle beschäftigen aktuell das die Nienburger Polizei. Am Telefon wird den Geschädigten im "Namen der Polizei" vorgegaukelt, ihre Kontakt- oder Adressdaten seien bei einer ... weiterlesen »
09.02.2017: Fiesta und Polo zerkratzt
... Wunstorf, mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Wer Beobachtungen zu den Vorfällen gemacht hat, melde sich bei der Polizei Wunstorf unter ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten