Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

Suchergebnisse

Es wurden 839 Artikel mit Ihren Suchkriterien gefunden.
« Suchoptionen verändern


23.11.2017: Altöl illegal entsorgt
... WUNSTORF (gi). Am Donnerstag, 16. November, wurden in der Wunstorfer Kernstadt auf einem Feldweg neben der B 441 (zwischen Trinkgut und Höhe Hannoversche Straße) insgesamt fünf illegal entsorgte 20-Liter-Kanister mit ... weiterlesen »
18.11.2017: Polizei sucht Zeugen
... von drei Meter beschädigt. Im Anschluss entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, mögen sich unter 05031/95300 auf dem Polizeikommissariat ... weiterlesen »
11.11.2017: Zaun beschädigt
... Unfall den Schaden am Fahrzeug und Zaun in Augenschein und entfernten sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Wunstorf unter 05031/95300 zu ... weiterlesen »
11.11.2017: Unfallflucht
... Schadens und der Parkplatzfrequentierung zur Mittagszeit hofft die Polizei, dass der Unfallvorgang beobachtet wurde. Zeugen können sich beim Polizeikommissariat Stolzenau unter der Nummer (0 57 61) 9 20 60 ... weiterlesen »
02.11.2017: Polizei sucht Zeugen
... am Unfallort hinterlassen. Der Verursacher hat sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei sucht Zeugen, die zu dem Vorgang eine Aussage machen können (Telefon ... weiterlesen »
02.11.2017: Polizei sucht Zeugen
... WUNSTORF (gi). Auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Industriestraße wurde am Sonnabend, 28. Oktober im Zeitraum von 15 bis 15.15 Uhr vermutlich beim Be- oder Entladen, von einem unbekannten ... weiterlesen »
26.10.2017: Sturz über Pflastersteine
... Fußgängerin aus Wunstorf stürzte am Sonnabendvormittag über diese Steine und zog sich leichte Verletzungen zu. Zeugen, die das Herausnehmen der Steine beobachtet haben, werden gebeten, sich an die Polizei Wunstorf unter 05031/95300 zu ... weiterlesen »
26.10.2017: Polizei warnt vor Trickbetrügern
... Kripo in Hannover allein am Mittwoch und Donnerstag. Hier sind die Betrüger aber leer ausgegangen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter 0511/ 1095555 in ... weiterlesen »
07.10.2017: Fußgänger 
verstirbt
... geschleudert. Ein sofort alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können. Kontakt zum Verkehrsunfalldienst Hannover unter ... weiterlesen »
05.10.2017: Haster Kurve auf der B 442
... des unerlaubten Entfernens vom Unfallort wird gegen den Mann auch wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Zeugen, die sachdienliche Angaben (insbesondere zur Eingrenzung des exakten Unfallzeitpunkts) machen können, werden ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten