Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Bokeloh

Produktionseinstellung Kaliwerk Sigmundshall

Trotz weit­rei­chen­der Zu­ge­ständ­nisse des Un­ter­neh­mens ist es in elf Ver­hand­lungs­run­den nicht ge­lun­gen, uns mit dem Be­triebs­rat auf einen So­zi­al­plan zu ver­stän­di­gen. Um die Un­si­cher­heit für die Mit­ar­bei­ter mög­lichst rasch zu be­en­den, wurde die Ei­ni­gungs­stelle an­ge­ru­fen. Wir ha­ben die be­rech­tigte Hoff­nung, dass dort schon in Kürze eine Ent­schei­dung ge­trof­fen wird. Un­ge­ach­tet des­sen steht das Un­ter­neh­men ... weiterlesen »

» Bokeloh

Mitarbeiter und auch Angehörige 
kritisieren die Gewerkschaft

BO­KELOH (gi). Mit­ar­bei­ter und An­gehö­rige des Wer­kes Sig­munds­hall ge­hen mit der Ge­werk­schaft IGBCE (In­dus­trie­ge­werk­schaft Berg­bau, Che­mie, Ener­gie) in ei­nem Brief hart ins Ge­richt. Sinn­voll ist es, Mit­glied in der Ge­werk­schaft zu sein, sie sei im­mer zur Stel­le, wenn ein Ein­zel­ner "klei­ner Ar­beit­neh­mer" nicht mehr wei­ter wisse und kein Gehör bei sei­nem Ar­beit­ge­ber fän­de. Das sei bis jetzt eine gute ... weiterlesen »

» Bokeloh

Die Stellungnahme des Betriebsrates

"Wie die Stim­mung un­se­rer Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen ist, braucht wohl nicht näher er­läu­tert wer­den. Durch die zum Jah­res­ende an­ste­hende Teil­still­le­gung (be­kannt­ge­ge­ben am 29. No­vem­ber 2017) und dem da­mit ver­bun­de­nen Ar­beits­platz­ab­bau ist der Ar­beits­platz je­des ein­zel­nen ge­fähr­det. Seit nun­mehr zwei Mo­na­ten war­ten un­sere Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen auf die In­for­ma­tion, ob ih­nen ein Ar­beits­platz auf ... weiterlesen »

» Wunstorf

Direktor ehrt Schiedsmann Selke

WUNSTOR­F/­NEU­STADT (tau). Der Di­rek­tor des Amts­ge­richts Neu­stadt, Mi­chael Giers, hat am Mitt­woch Fried­helm Selke für des­sen zehn­jäh­rige eh­ren­amt­li­che Tätig­keit als Schieds­mann ge­ehrt. Selke nahm eine Dan­ke­s­ur­kunde so­wie Glück­wün­sche von Giers ent­ge­gen. Wunstorfs Bür­ger­meis­ter Rolf-Axel Eber­hardt gra­tu­lierte eben­falls und ü­ber­reichte dem Ge­ehr­ten ein Ge­schenk.­Selke ist Schieds­mann im Schieds­be­zirk ... weiterlesen »

» Wunstorf

Die Durchfahrt ist ab Montag dicht

WUNSTORF (tau). Die Neustäd­ter Straße wird ab Mon­tag für zwei Wo­chen zwi­schen der Söl­ter­kreu­zung und der Klein Hei­dor­ner Straße ge­sperrt. In dem Ab­schnitt wird die Fahr­bahn sa­niert und der Kreu­zungs­be­reich zwi­schen Bun­des- und Kreiss­traße um­ge­stal­tet. In die­ser Wo­che sind be­reits Hin­weis­schil­der in bei­den Rich­tun­gen des be­trof­fe­nen Be­reichs auf­ge­stellt wor­den. Dort ist un­ter an­de­rem "B442 Voll­sper­rung ... weiterlesen »

» Sport

Zweiter Test gegen den direkten Ligakonkurrenten

weiterlesen »

» Sport

"Einmal Heidorn, immer Heidorn"

Der neue Trai­ner für die 2. Her­ren heißt Maik Hoff­mann GROßEN­HEI­DORN (tau). Frei nach dem Motto "Ein­mal Hei­dorn, im­mer Hei­dorn" kann der MTV Großen­hei­dorn nun einen neuen Trai­ner für die 2. Her­ren prä­sen­tie­ren. Maik Hoff­mann wird ab nächs­ter Sai­son die Mann­schaft als Chef­trai­ner be­treu­en, wie der Ver­ein mit­teilt. Er löst so­mit das Ge­spann Bert­rand Salzwe­del/Timm Hel­mer zur neuen Spiel­zeit ab. ... weiterlesen »

» Sport

Das Team des TSV Hagenburg schlägt die Stadtauswahl mit 3:1

BO­KELOH (gi). Es war Don­ners­tag­abend ein mun­te­res Ein­la­ge­spiel während der Fuß­ball­stadt­meis­ter­schaft zwi­schen dem TSV Ha­gen­burg und ei­ner Stadt­aus­wahl. Die Ha­gen­bur­ger mit Trai­ner Fe­lix Dyck spran­gen spon­tan für die Be­geg­nung ein, da die Ober­li­ga­mann­schaft des 1. FC Wunstorf we­gen Per­so­nal­pro­ble­men keine Mann­schaft zu­sam­men be­kam und lei­der ab­sa­gen muss­te. "Wir dan­ken dem TSV Ha­gen­burg für ihr ... weiterlesen »

Worte des Monats

Keine Zeitung erhalten