Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

VB Nienburg Superbanner

Inhalt

» Landkreis

"Zeigt her Eure Füße"

Bundesweiter Aktionstag in den Grundschulen

RE­GION HAN­NO­VER (m­k). In der Be­völ­ke­rung herrscht ein zu­neh­men­der Be­we­gungs­man­gel. Dies gilt ins­be­son­dere für Kin­der: Eine wach­sende Zahl von ih­nen be­wegt sich nicht mehr aus­rei­chend, wächst vor Spiele­kon­so­len auf, statt ge­mein­schaft­li­chen Spor­tak­ti­vitäten nach­zu­ge­hen. Kon­ti­nu­ier­li­che Be­we­gung und frühst­mög­li­che Vor­sor­ge­un­ter­su­chun­gen sind wich­tig, um blei­bende Schä­den und dro­hende Er­kran­kun­gen zu ver­mei­den. Allzu häu­fig lässt sich fest­stel­len, dass Kin­der selbst ein­fa­che Ü­bun­gen wie Rück­wärts­lau­fen oder Ste­hen auf ei­nem Bein nicht mehr be­herr­schen. Sol­che phy­si­schen Män­gel las­sen Aus­wir­kun­gen auf den ge­sam­ten Halte- und Be­we­gungs­ap­pa­rat im wei­te­ren Le­bens­ver­lauf nur erah­nen. Der BVOU, der Be­rufs­ver­band der Fachärzte für Or­thopä­die und Un­fall­chir­ur­gie in Deutsch­land, in­ves­tiert in die nächste Ge­ne­ra­tion - mit dem bun­des­wei­ten Ak­ti­ons­tag "­Zeigt her eure Füße" am Mitt­wo­ch, dem 10. No­vem­ber. Ein wich­ti­ger Bei­trag zum Be­wusst­seins­wan­del in der Öf­fent­lich­keit und ein ebenso wich­ti­ger Bei­trag Kin­dern dazu zu ver­hel­fen, wie­der Spaß an Be­we­gung zu fin­den. Auch El­tern sol­len ak­ti­viert wer­den, ge­mein­sam mit ih­ren Kin­dern recht­zei­tige Vor­sor­ge­un­ter­su­chun­gen wahr­zu­neh­men. Der Ak­ti­ons­tag "­Zeigt her eure Füße" fin­det an Grund­schu­len statt. Die Ver­an­stal­tung ist für Erst­kläss­ler und wird von fach­kun­di­gen or­thopä­di­schen Pra­xen an den Schu­len durch­ge­führt. K­ein Fron­tal­un­ter­richt, son­dern eine in­ter­ak­tive Lernat­mo­s­phäre für die Kin­der. Sie ma­chen mit bei Ü­bun­gen, die die Kin­der für die Wich­tig­keit ih­rer Füße für ih­ren Kör­per im Wachs­tum sen­si­bi­li­sie­ren. Ne­ben dem Ak­ti­ons­tag gibt es In­for­ma­ti­ons- und Be­gleit­ma­te­ria­li­en, un­ter an­de­rem einen Vor­sor­ge­un­ter­su­chungs­plan, eine In­for­ma­ti­ons­bro­schüre, Mal­bil­der, eine in­ter­ak­tive Web­seite mit lus­ti­gem Fuß­me­mo­ry. Der Ak­ti­ons­tag soll in Zu­kunft re­gel­mäßig mit wech­seln­den or­thopä­di­schen Schwer­punk­ten statt­fin­den. Fo­to: mk

vom 06.11.2010 | Ausgabe-Nr. 44B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten