Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Rehburg-Loccum

Gedenkminute für Stoiber Pointiertes Kabarett von Matthias Schlicht

 

BAD REH­BURG (jan). Kirch­li­ches und Welt­li­ches hat Matt­hias Schlicht in der "Ro­man­tik Bad Reh­bur­g" auf die Schippe ge­nom­men. Vor aus­ver­kauf­tem Haus gab der Kir­chen­ka­ba­ret­tist und Pas­tor eine poin­tierte Vor­stel­lung.

"­Sie glau­ben, Pas­to­ren sind harm­los? – Dann ge­ben Sie acht!" Wel­che Ge­dan­ken so durch den Kopf ei­nes Pas­tors wan­deln kön­nen, das weiß Schlicht nur zu ge­nau. Schließ­lich ist er selbst ei­ner und zu­dem für die Aus­bil­dung der Vi­kare am Loc­cu­mer Klos­ter zu­stän­dig. Die Er­war­tungs­hal­tung sei­nes Pu­bli­kums war dem­zu­folge ent­spre­chend hoch, Lus­ti­ges wollte es hören, auch Bö­ses aus dem Mund ei­nes Geist­li­chen und er­le­ben, dass Kir­chen­leute ü­ber sich selbst und ein­an­der la­chen kön­nen.

Das kann Matt­hias Schlicht gut und macht da­bei vor kaum ei­nem Thema hal­t.

­Ganz lo­cker be­kennt er sich zu sei­nen drei Hob­bys: dem Kir­chen­ka­ba­rett, dem Schlach­ten von Schwei­nen und – um et­was für die Ge­sund­heit zu tun – dem spa­zie­ren ge­hen. Letz­te­res sei von Sei­ten der Kir­chen­lei­tung ver­bo­ten wor­den, er­klärt er, bei "Kir­chens" werde neu­er­dings nur noch ge­pil­gert. Die Aus­wüchse des Pil­gerns seit 1156 von Loc­cum in al­ler­hand um­lie­gende Orte las­sen so man­ches Mön­ch­lein sein Fett weg be­kom­men.

Wenn er dann eine Ge­denk­mi­nute ein­legt, weil es "ab heute ein Le­ben ohne Ed­mund Stoi­ber" ge­be, der doch für so man­chen Pas­tor rhe­to­ri­sches Vor­bild ge­we­sen sei, wenn er ü­ber Ge­mein­den la­men­tiert, die sich ge­ne­ral­stabs­mäßig auf den Be­such der Bischö­fin vor­be­rei­ten oder seine Er­fah­run­gen mit den "A­n­ony­men Tup­pe­ra­nern" wei­ter­gibt, dann la­chen die Leute und for­dern Zu­ga­ben.

Mucks­mäu­schen­still wird es hin­ge­gen in den (zu) sel­te­nen Mo­men­ten, in de­nen Schlicht zum Lie­der­ma­cher wird und me­lan­cho­lisch vom Glück und sei­ner Kehrseite singt. Fo­to: jan

vom 13.10.2007 | Ausgabe-Nr. 41B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten