Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Wunstorf

Wechsel an der Spitze der Kernstadt SPD

Sören Thoms ist neuer Vorsitzender / Langjährige Mitglieder durch Wiebke Osigus geehrt

WUNSTORF (tau). Nach zwölf Jah­ren gibt es einen Wech­sel im Vor­stand der SPD Ab­tei­lung Wunstorf. Die bis­he­rige Vor­sit­zende kün­digte schon im ver­gan­ge­nen Jahr an, nicht noch ein­mal zu kan­di­die­ren. Auf der dies­jäh­ri­gen Jah­res­haupt­ver­samm­lung trat sie nun nicht er­neut an. Mit ei­nem Rück­blick auf ein Dut­zend Jahre Wir­ken Leit­ners als Vor­sit­zende der Ge­nos­sin­nen und Ge­nos­sen, der von Hein­rich Wieck in ei­ner emo­tio­na­len und hu­mor­vol­len Rede ge­leis­tet wur­de, ver­ab­schie­de­ten sich die Mit­glie­der von ihr. Leit­ner sel­ber be­ton­te, dass ihr der gute Zu­sam­men­halt in der SPD und auch das Ein­bin­den al­ler Mit­glie­der wich­tig war. Mit ste­hen­dem Bei­fall dank­ten die rund vier­zig An­we­sen­den Leit­ner für Ihre Ar­beit. Zum neuen Vor­sit­zen­den wurde Sören Thoms ge­wählt, der im Vor­stand eine lange Zeit stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der und zu­letzt Bei­sit­zer war. Er si­cherte zu, dass er die gute Ar­beit sei­ner Vor­gän­ge­rin fort­set­zen wer­de. Im Amt bestätigt wur­den Ma­rion Dreyer und Joa­quim Braga als stell­ver­tre­tende Vor­sit­zende so­wie Hein­rich Wieck als Schrift­füh­rer und Se­bas­tian Böhrs als Kas­sie­rer. Den Vor­stand kom­plet­tie­ren 12 Bei­sit­ze­rin­nen und Bei­sit­zer: Ma­jid Atris, Ste­pha­nie Gräf­ling, Berndt Gün­ther, Heike Leit­ner, Bernd Masch­ke, Gerda Mir­ko­vic, Sami Mohta­di, Cars­ten Pi­el­lusch, Kirs­ten Rie­del, Jörg Rin­ne, Ronja Sempf und Klau­dia Sil­ber­mann.

Im Rah­men der Haupt­ver­samm­lung wur­den auch Ge­nos­sin­nen und Ge­nos­sen für ihre lang­jäh­rige Mit­glied­schaft ge­ehrt. Die Eh­rung ü­ber­nahm in die­sem Jahr die neue Land­tags­ab­ge­ord­ne­te, Wiebke Osi­gus. Osi­gus blickt bei den Ge­ehr­ten je­weils auf die Jahre zurück, in de­nen diese ein­ge­tre­ten sind. Ge­ehrt wur­den: Sie­grid Sell­mann und Chris­tel Thoms für 25 Jah­re, Hel­mut Probst für 45 Jahre und Hein­rich Zo­bel für 60 Jahre Mit­glied­schaft. Hein­rich Zo­bel wurde von Osi­gus als Ge­schenk zu die­sem be­son­de­ren An­lass in den neuen Land­tag nach Han­no­ver ein­ge­la­den. Fo­to: pri­vat

vom 01.02.2018 | Ausgabe-Nr. 5A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten