Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Dedensen Gümmer

Musikverein tritt in Berlin auf

DE­DEN­SEN (r/­gi). Zum ers­ten Mal in sei­ner bald hun­dert­j√§h­ri­gen Ge­schichte gas­tierte der Mu­sik­ver­ein De­den­sen (MVD) in Ber­lin. Durch sein Ver­eins­mit­glied Ge­rald Schro­th, CDU-Vor­sit­zen­der in Bar­sin­g­hau­sen, war im ver­gan­ge­nen Herbst die Idee ent­stan­den, dass der MVD im Rah­men der Land­wirt­schafts­messe Gr√ºne Wo­che dort ein Gast­spiel ge­ben k√∂n­ne. Es ge­landg diese Idee zu ver­wirk­li­chen. Dank gu­ter Vor­be­rei­tung fand die Rei­se­gruppe schnell den ge­plan­ten Auf­tritt­s­ort in der Halle 23a des Ber­li­ner Mes­se­gel√§n­des. Dort be­fand sich auch eine kleine B√ºhne f√ºr ein bun­tes Ver­an­stal­tungs­pro­gramm. Die Um­bau­pau­sen zwi­schen den ein­zel­nen Auf­trit­ten wa­ren sehr kurz ge­tak­tet und so muss­ten die Mit­glie­der des Or­che­s­ters ihre In­stru­mente und No­tenst√§n­der in Win­deseile auf­bau­en. Doch mit dem Er­t√∂­nen der ers­ten Takte war die Hek­tik ver­ges­sen und die Mu­si­ker spiel­ten un­ter der Lei­tung von Ma­ri­anne Stein­weg einen Quer­schnitt aus ih­rem Re­per­toire. Nach ei­ner gu­ten hal­ben Stunde en­dete der erste Auf­tritt. Zu ei­nem zwei­ten Auf­tritt ver­sam­melte sich das Or­che­s­ter dann am Nach­mit­tag wie­der an glei­chem Ort. F√ºr die­ses Set hatte die Di­ri­gen­tin wie­der ein bun­tes Pro­gramm zu­sam­men­ge­stellt, wo­bei der So­lo­auf­tritt des jun­gen Schlag­zeu­gers Jos­hua Wen­ning das Pu­bli­kum be­son­ders be­geis­ter­te. Fo­to: pri­vat

Bild 1: Ein un­ver­ges­se­nes Er­leb­nis f√ºr die Mit­glie­der des Mu­sik­ver­ein De­den­sen auf der Gr√º­nen Wo­che in Ber­lin.

vom 08.02.2018 | Ausgabe-Nr. 6A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten