Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Wunstorf

Lebhafte Diskussion im Rat

WUNSTORF (gi). Es war erst ein An­trag von der Gruppe SPD/­Grüne und FDP ü­ber die "Wie­der­ein­führung des Wi­der­spruchs­ver­fah­rens", doch in der Sit­zung des Ra­tes am Mitt­woch gab es dazu schon eine leb­hafte Dis­kus­sion. Vor­weg: Es wurde bei 13 Ge­gen­stim­men be­schlos­sen, eine Vor­lage für eine der nächs­ten Rats­sit­zun­gen zu er­stel­len. "Wir be­an­tra­gen die Wie­der­ein­führung des Wi­der­spruchs­ver­fah­rens nach ... weiterlesen »

Stephan Weil diskutiert mit der SPD Wunstorf

WUNSTORF (tau). Ü­ber­ra­schend hat sich der Lan­des­vor­sit­zende Ste­phan Weil für die SPD Haupt­ver­samm­lung des SPD Orts­ver­eins am 23. Fe­bruar in den Ca­len­ber­ger Bau­ern­stu­ben an­gekün­digt. Die SPD Mit­glie­der hat­ten an die­sem Abend ge­plant, nach den Vor­stands­wah­len mit der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Caren Marks ü­ber den Ko­ali­ti­ons­ver­trag und eine mög­li­che große Ko­ali­tion mit der Union zu spre­chen. Weil ... weiterlesen »

Sympathieträger in Wunstorf gelandet

WUNSTORF (tau). Wunstorf hat einen neuen greif­ba­ren Sym­pa­thie­trä­ger. Er heißt Ja­kob Hucke­bein und kommt als Schlüs­se­lan­hän­ger da­her. Das Mas­kott­chen ist dem ein oder an­de­ren viel­leicht schon be­kannt. Der Rabe mit ver­bun­de­nen Au­gen ziert näm­lich das Wap­pen des Luft­trans­port­ge­schwa­ders LTG 62. Doch wer weiß schon ge­nau, wel­che Ge­schichte sich da­hin­ter ver­birgt, dach­ten sich auch der His­to­ri­ker ... weiterlesen »

Musical entfällt

WUNSTORF (jb). Das für heute Abend ge­plante Mu­si­cal "Früh­lings Er­wa­chen" von Dun­can Sheik und Ste­ven Sa­ter, das um 20 Uhr im Stadt­thea­ter be­gin­nen soll­te, muss lei­der ent­fal­len. Grund dafür sind die Er­kran­kun­gen von drei Künst­lern. Ein Aus­weich­ter­min steht der­zeit in Pla­nung. Nähere In­for­ma­tio­nen ü­ber das Büro des Kul­tur­rings un­ter 05031/2331. weiterlesen »

Mit Tatütata in die Kita

WUNSTORF (jb). Mit Blau­licht und Si­rene fuhr der KTW des DRK Ni­en­burg-We­ser auf das Außen­gelände der Ca­ri­tas Kita St. Ger­trud in Wunstorf. Mit großen Au­gen be­ob­ach­te­ten die Kin­der die An­kunft der an­gekün­dig­ten Ü­ber­ra­schung. Im Rah­men des Vor­schul­pro­jek­tes durf­ten die zukünf­ti­gen Schul­kin­der "­die Füch­se", den KTW un­ter fach­kun­di­ger An­lei­tung, von Be­reit­schafts­lei­tung Co­rinna Pod­bi­el­ski er­kun­den. ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten