Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Landkreis

Region dankt für tolles Engagement

Juleica: Die Party für Gruppenleiter - heute ist Anmeldeschluss für Teilnehmer

 

HAN­NO­VER (so­wi). Som­mer­la­ger in Frank­reich, Grup­pen­stun­den um die Ecke, Pro­jek­t­an­ge­bote zum Na­tur­schutz und vie­les mehr wird in der Re­gion Han­no­ver von eh­ren­amt­li­chen Ju­gend­grup­pen­lei­tern an­ge­bo­ten. Knapp 3000, zu­meist junge Men­schen, sind im Be­sitz der Ju­leica (Ju­gend­lei­ter­card). Die Re­gion Han­no­ver als Aus­rich­ter un­ter der Be­tei­li­gung wei­te­rer Stä­de, Fir­men und Ju­gend­ver­bände be­dankt sich für das tolle En­ga­ge­ment der Ju­gend­grup­pen­lei­ter in Form ei­ner großen Party am 12. Ok­to­ber 2007 im Her­zen von Han­no­ver.

Fast 1.000 Ju­gend­li­che ha­ben ver­gan­ge­nes Jahr in der Re­gion Han­no­ver die Aus­bil­dung als Ju­gend­lei­ter/in er­folg­reich ab­sol­viert und sind seit­her stolze Be­sit­zer der Ju­gend­lei­ter­card, kurz: Ju­lei­ca. Die­ser bun­des­weit ein­heit­li­che Aus­weis für eh­ren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter/in­nen in der Ju­gend­ar­beit dient zu­gleich als Qua­li­fi­ka­ti­ons­nach­weis und zur Le­gi­ti­ma­tion. Ihre In­ha­ber/in­nen sind be­fähigt und be­rech­tigt, Kin­der­grup­pen in ei­ner Fe­ri­en­frei­zeit zu be­auf­sich­ti­gen und Ju­gend­grup­pen zu lei­ten. In ei­nem min­des­tens 50 Stun­den um­fas­sen­den Kurs er­war­ben sie die dafür not­wen­di­gen Kennt­nisse in Grup­pen­päd­ago­gik, Me­tho­den zur Auf­sichts­pflicht und ü­ber Le­bens­wel­ten von Kin­dern und Ju­gend­li­chen. In je­der Ju­leica steckt aber noch viel mehr: Sie ver­kör­pert die Be­reit­schaft, ein Eh­ren­amt aus­zuü­ben, also sich Zeit zu neh­men für an­de­re, sich um sie zu küm­mern und Ver­ant­wor­tung zu ü­ber­neh­men.

Gründe zu fei­ern gibt es also ge­nug. Als Dank für das eh­ren­amt­li­che En­ga­ge­ment ver­an­stal­tet die Re­gion Han­no­ver, in Ko­ope­ra­tion mit dem Re­gi­ons­ju­gend­ring Han­no­ver e.V. eine große Par­ty, die am Frei­tag, 12. Ok­to­ber, in den neuen Räu­men der Re­gion Han­no­ver, Hil­des­hei­mer Straße 20,von 18 bis 23.15 Uhr statt­fin­det. In­ter­es­sierte Ju­gend­grup­pen­lei­ter aus der Re­gion Han­no­ver, die sich die Party mit frei Ge­trän­ken, live Mu­sik u.a. von der Band Muff nicht ent­ge­hen las­sen wol­len, kön­nen sich noch bis zum 27. Sep­tem­ber per Email an Ju­lei­ca@rjr-han­no­ver an­mel­den.

Nie­der­sach­sen ist ü­b­ri­gens das Bun­des­land mit den meis­ten Ju­lei­cas pro 1.000 Ein­woh­ner. Im ers­ten Quar­tal 2007 war es wie­der ein­mal das Bun­des­land mit den meis­ten neu aus­ge­stell­ten Kar­ten. In der Re­gion Han­no­ver sind 2.900 ü­ber­wie­gend junge Men­schen im Be­sitz ei­ner gül­ti­gen Ju­lei­ca, bun­des­weit sind es etwa 100.000.

Fo­to: p.

vom 27.09.2007 | Ausgabe-Nr. 39A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten