Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Wunstorf

Wählen, wie geht das eigentlich?

"Juniorwahl 2013" – Demokratie zum Üben / AOK unterstützt Grundlagenarbeit

WUNSTORF (gi). Pra­xis­na­hes Ler­nen ist im­mer noch die beste Form des Wis­sen­s­er­werbs. Das gilt auch für das Thema "­Po­li­ti­k", das Ju­gend­li­chen mög­lichst kon­kret näher­ge­bracht wer­den soll­te. Die Schu­len in Nie­der­sach­sen sind da­her – zum zwei­ten Mal in die­sem Jahr nach der Land­tags­wahl Ende Ja­nuar – auf­ge­ru­fen, sich an der "Ju­nior­wahl" zu be­tei­li­gen. Mit da­bei ist das Höl­ty­gym­na­si­um. In den Wo­chen vor dem bun­des­wei­ten Ur­nen­gang am 22. Sep­tem­ber be­fas­sen sich circa 160 "Wäh­le­rin­nen und Wäh­ler von mor­gen" in­ten­siv mit den Spiel­re­geln der De­mo­kra­tie, von der Wahl­be­nach­rich­ti­gung bis hin zum Wahl­akt selbst. Das Wahl­er­geb­nis an die­ser und den an­de­ren bun­des­weit mehr als 2200 Bil­dungs­ein­rich­tun­gen wird zeit­gleich mit dem Schluss der Wahl­lo­kale pu­blik ge­macht. An die 500.000 vor­her ab­ge­ge­bene "­Stim­men" dürf­ten bis da­hin aus­zu­zählen sein, je nach Wahl­be­tei­li­gung. Um das po­li­ti­sche Be­wusst­sein der Schü­ler ab Klasse 7 zu stär­ken, un­ter­stützt die AOK Nie­der­sach­sen 22 Schu­len zwi­schen Harz und Nord­see mit je­weils 250 Eu­ro. "Für das Hölty Gym­na­sium sind da­mit die Be­gleit­ma­te­ria­lien zum Un­ter­richt und die Or­ga­ni­sa­tion des Wahl­ak­tes fi­nan­zier­t", in­for­miert AOK-Re­gio­nal­di­rek­tor Hans Hüb­ner. Das In­ter­esse an den In­sti­tu­tio­nen De­mo­kra­tie zu för­dern sei für die AOK auch un­ter ei­ge­nen Ge­sichts­punk­ten wich­tig: "2017 fin­den die nächs­ten So­zi­al­wah­len zu den Par­la­men­ten von Kran­ken-, Ren­ten- und Un­fall­ver­si­che­rung statt. In den Un­ter­richts­wo­chen vor der "Ju­nior­wahl" er­fah­ren die Schü­ler Schritt für Schritt, wofür Par­teien da sind, wie sich die po­li­ti­sche Wil­lens­bil­dung in der Be­völ­ke­rung ge­stal­tet und wie letz­ten En­des der Wahl­akt sel­ber ab­läuft. Im Höl­ty­gym­na­sium fin­det die­ser auf tra­di­tio­nel­lem Wege statt: in nach­ge­bau­ten Wahl­ka­bi­nen, per Kreuz­chen auf den Wahl­zet­teln. Fo­to: gi

vom 29.08.2013 | Ausgabe-Nr. 35A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten