Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Rehburg-Loccum

Auszeichnungen für Winzlarer Schützen

WINZ­LAR (jan). Aus­zeich­nun­gen für Kö­ni­ge, Meis­ter und lang­jäh­rige Mit­glie­der wie auch die Wie­der­wahl des kom­plet­ten Vor­stan­des um die Vor­sit­zende Anja Ho­grefe ha­ben die Haupt­ver­samm­lung des Schüt­zen­ver­eins Winz­lar be­stimmt. Das nächste Er­eig­nis, dem die Schüt­zen ent­ge­gen­fie­bern, wird ihr Schüt­zen­fest sein, das für den 28. und 29. April ge­plant ist.

Die Ver­eins­kö­nige sind keine große Ü­ber­ra­schung ge­we­sen – so­wohl Pe­tra Heine als auch Olaf Ho­grefe hat­ten diese Würde auch in Vor­jah­ren schon ver­lie­hen be­kom­men. Bei den Ver­eins­meis­ter­schaf­ten holte sich Hen­ning Ja­nik den Ti­tel bei den Schüt­zen am Luft­ge­wehr, Mar­tin Ko­boldt an der Luft­pis­to­le. Hol­ger Ho­grefe ge­wann in der Al­ter­sklas­se, Anke Wag­ner-Kruse bei den Da­men Alt und bei den Se­nio­ren siegte Heinz Büthe. Die Aus­zeich­nun­gen für lang­jäh­rige Mit­glied­schaf­ten ü­ber­reichte Kreis­da­men­lei­te­rin Silke We­se­mann als Ver­tre­te­rin des Kreis­schüt­zen­ver­ban­des Schaum­burg. Pe­tra Hei­ne, Fried­helm Hei­ne, Wer­ner Schmidt, Hen­ning Ja­nik und Mar­lies Tar­rach sind seit je­weils 25 Jah­ren Mit­glied im Ver­ein. Seit 40 Jah­ren ist Hein­rich Kast­ning da­bei und auf 50 Jahre im Schüt­zen­ver­ein Winz­lar bringt es Wil­trud Büthe. Fo­to: jan

vom 25.01.2018 | Ausgabe-Nr. 4A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten