Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Steinhude

Neuer Nutzungsvertrag für das SC-Heim

Großer sportlicher Erfolg der 1. Herrenmannschaft bei der Wunstorfer Hallenstadtmeisterschaft

 

STEIN­HUDE (gr). Zur Jah­res­haupt­ver­samm­lung 2018 der Sparte Fuß­ball des SC Stein­hude be­grüßte Spar­ten­lei­ter Klaus Scha­meitke 44 Mit­glie­der. Nach Eh­run­gen und Be­rich­ten wur­den Kas­sen­wart und Vor­stand ent­las­tet. Im Be­richt des Ge­samt­ver­ei­nes wurde auf den neuen Nut­zungs­ver­trag mit der Stadt für das SC-Sport­heim und ent­spre­chen­dem Ar­beits­auf­wand bei der Sa­nie­rung hin­ge­wie­sen. Klaus Scha­meitke stellte die Leis­tun­gen der 1. Her­ren mit dem Auf­stieg in die 2. Kreis­klasse so­wie die im Ja­nuar ge­won­nene Wunstor­fer Hal­len­stadt­meis­ter­schaft in den Vor­der­grund und trug auch den Be­richt der Ju­gend­ab­tei­lung für den zurück­ge­tre­te­nen Ju­gend­lei­ter Rene Schmidt vor. Fo­to: pri­vat

vom 03.02.2018 | Ausgabe-Nr. 5B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten