Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Wunstorf

Diamantene Hochzeit im Hause Bendlin

WUNSTORF (gi). Es ist eine Ge­schich­te, so wie sie das Le­ben schreibt. Im Som­mer des Jah­res 1952 machte Ana­tol Bend­lin seine "350er Hor­ex" start­klar und fuhr von Ohn­dorf nach Wunstorf zum Schüt­zen­fest. Der Schüt­zen­platz be­fand sich noch an der Aue. Der Blick von Bend­lin war auf eine Frau in ei­nem ro­ten Kleid ge­rich­tet. "Ich war Feuer und Flam­me", sagte Bend­lin. Er fuhr auf sei­nem Mo­tor­rad die junge ... weiterlesen »

Frist für Anmeldung in Kindertagesstätten läuft ab

WUNSTORF (gr). Noch ein­mal weist die Stadt­ver­wal­tung auf den An­mel­de­schluss für Kin­der­ta­gesstät­ten­plätze am 28. Fe­bruar hin. Auch die Ein­rich­tun­gen der El­ter­nini­tia­ti­ven wie Ma­xis Schü­ler­la­den, Ver­ein für Kin­der­be­treu­ung und Bar­ne­pi­ra­ten sind von die­ser Frist be­trof­fen. Diese Frist ist ebenso für Kin­der gül­tig, die im Ver­lauf des Kita-Jah­res, also bis zum 31. Juli 2019, einen Platz benöti­gen. ... weiterlesen »

Hochwasser-Hilfe

WUNSTORF (m­k). Die be­schlos­se­nen Hoch­was­ser-Hilfs­maß­nah­men des Lan­des be­zie­hen sich auf Schä­den, die in der Zeit vom 24. Juli 2017 bis zum 4. Au­gust 2017 auf­ge­tre­ten sind. Schä­den durch Star­kre­gen sind da­bei nicht ent­schä­di­gungs­fähig. Der Min­dest­scha­den beläuft sich auf 5.000 Eu­ro, An­träge müs­sen bis spätes­tens 1. März 2018 ein­ge­reicht wer­den. Um die ent­stan­de­nen Hoch­was­ser­schä­den zeit­nah ... weiterlesen »

Grüner Neustart

WUNSTORF (gi). Bünd­nis 90/­Die Grü­nen ha­ben einen neuen Vor­stand ge­wählt. Bestätigt wur­den die bei­den gleich­be­rech­tig­ten Vor­sit­zen­den Wolf-Rü­di­ger Leit­ner und An­dreas Litz­ke. Neu ist Schatz­meis­ter Lo­thar Por­cher. Nach dem Weg­zug des bis­he­ri­gen Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den Bernd Rein­hold wurde die stell­ver­tre­tende Frak­ti­ons­vor­sit­zende Anne Da­lig zur Nach­fol­ge­rin ge­wählt. "Wir krie­gen das hin­", sagte ... weiterlesen »

Güner rückt in den Stadtrat

WUNSTORF (gi). Für den nach Su­lin­gen ver­zo­ge­nen Rats­herrn Bernd Rein­hold von Bünd­nis 90/­Die Grü­nen ist Orhan Gü­ner nach­gerückt. Er wird Mit­glied im So­zi­al­aus­schuss. Rats­frau Anne Da­lig wird stell­ver­tre­tende Bei­ge­ord­nete im Ver­wal­tungs­aus­schuss und Mit­glied im Fi­nanz- und Wirt­schafts­aus­schuss. Be­nannt als Ver­trau­ens­per­son für den Schöf­fen­wahl­aus­schuss beim Amts­ge­richt Neu­stadt wur­den in der ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten