Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Sport

Der MTV sucht 
Schiedsrichter

Verein trägt die Ausbildungskosten

 

GROS­SEN­HEI­DORN (tau). Schieds­rich­ter ge­sucht, heißt es der­zeit beim MTV Großen­hei­dorn. "­Denn ohne Schieds­rich­ter oder Schieds­rich­te­rin­nen spielt sich auf dem Hand­ball­feld nichts ab!", teilt der Ver­ein auf sei­ner Ho­me­page mit. Der Club sucht da­her drin­gend sport­be­geis­terte Per­so­nen mit In­ter­esse an der Ar­beit als Un­par­tei­ischer. Die Aus­bil­dungs­kos­ten wer­den vom Ver­ein ü­ber­nom­men. In­ter­es­sen­ten mö­gen sich bitte bei Dirk Wölfl per E-Mail un­ter dp­d.wo­el­fl@we­b.de mel­den.

Am 13. Ja­nuar geht es für die Ober­li­ga­mann­schaft des MTV, die das Jahr 2017 als Ta­bel­len­ers­ter ab­ge­schlos­sen hat, mit dem ers­ten Pflicht­spiel wie­der los. Das Team von Trai­ner Marc Sie­ges­mund emp­fängt um 19 Uhr in der Mehr­zweck­halle Plesse-Har­den­berg. Fo­to: tau

vom 06.01.2018 | Ausgabe-Nr. 1B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten