Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Wunstorf

Blut rettet Leben - im Notfall auch Ihres

KLEIN HEI­DORN -pot- Der nächste Blut­spende-Ter­min fin­det in Klein Hei­dorn am Mon­tag, 5. No­vem­ber in der Zeit von 16.30 bis 19.30 Uhr im Frei­zeit­heim statt. Den­ken Sie im­mer dar­an: Blut ret­tet Le­ben - im Not­fall auch Ih­res!

Alle ge­sun­den Spen­den­wil­lige zwi­schen dem 18. und dem vollen­de­ten 68. Le­bens­jahr sind dazu herz­lich ein­ge­la­den. Sie ha­ben die Ge­wiss­heit, et­was für das Er­hal­ten von Le­ben für Kranke und Ver­letzte ge­tan zu ha­ben. Es ist nur ein klei­ner Pieks und kos­tet Sie etwa eine Stunde Zeit. Dafür wer­den Sie be­lohnt mit ei­nem wie im­mer köst­li­chen Im­biss. Kom­men Sie ein­fach mal vor­bei!

­Ge­dächt­nis­trai­ning

Das Ge­dächt­nis­trai­ning fällt auf­grund des Blut­spende-Ter­mi­nes am 5. No­vem­ber aus­.

Erste Hilfe für Se­nio­ren

Ein Lehr­gang für Erste Hilfe für Se­nio­ren fin­det am Diens­tag, 13. No­vem­ber von 15 bis 18 Uhr im Frei­zeit­heim statt. Die Kos­ten be­lau­fen sich auf 10 Eu­ro. An­mel­dun­gen sind noch bei In­grid Pflug (16697) mög­lich.

DRK-Herbst­samm­lung

­Die Herbst­samm­lung wurde er­folg­reich ab­ge­schlos­sen. Das Deut­sche Rote Kreuz dankt al­len Hel­fe­rin­nen und Hel­fern und ganz be­son­ders den vie­len Spen­dern und Spen­de­rin­nen für ihre Un­ter­stüt­zung.

vom 03.11.2007 | Ausgabe-Nr. 44B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten