Wunstorfer Stadtanzeiger - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Wunstorfer Region

Sprung

Inhalt

» Wunstorf

Sitzmöbel stehen im Mittelpunkt

WUNSTORF (tau). Der um­ge­baute Nie­der­säch­si­sche Land­tag ist vor rund ei­nem Jahr fei­er­lich wie­der­eröff­net wor­den. Viel Lob für die Ge­stal­tung hat es ge­ge­ben, doch sind in­zwi­schen auch Kla­gen laut ge­wor­den, was die Sitz­mö­bel an­be­langt. Die Schie­nen, auf de­nen sich die Ab­ge­ord­ne­tenstühle nach hin­ten und vorne be­we­gen las­sen, seien zu kurz, was un­ter an­de­rem zu un­glück­li­chen Ver­ren­kun­gen beim Auf­ste­hen ... weiterlesen »

Feuerwehr hilft in Meppen aus Kameraden aus Wunstorf sind mit 50 Helfern vor Ort

WUNSTORF (gi). Der "­Be­fehl" kam ganz plötz­lich am 22. Sep­tem­ber von Ab­schnitts­lei­ter I der Feu­er­wehr der Re­gion Han­no­ver. Mit nur ei­ner Vor­lauf­zeit von zwölf Stun­den. Doch Stadt­brand­meis­ter Mar­tin Oh­len­dorf konnte in der ge­rin­gen Zeit genü­gend Kräfte und Fahr­zeuge für den Ein­satz des "­Was­ser­trans­port­zu­ge­s" zum Moor­brand in Mep­pen zu­sam­men be­kom­men. "Es ist ein schwie­ri­ger Ein­satz und der Brand ... weiterlesen »

Vorbeugung

WUNSTORF (jb). Die MS-Kon­takt­gruppe Wunstor­f/­Neu­stadt trifft sich am Frei­tag, den 19. Ok­to­ber, um 15 Uhr zu ei­nem Vor­trag der Po­li­zei zum Thema "Wie schützt man sich im Al­ter (Ein­bruch, Te­le­fon­ter­ror, us­w.)" im ka­th. Ge­mein­de­haus St. Pe­ter und Paul, Bi­schof-Ket­te­ler-Platz 2, Neu­stadt. Wei­tere In­ter­es­sierte sind herz­lich will­kom­men. An­mel­dun­gen bei Bernd Krause un­ter 05032/939553. weiterlesen »

Plakataktion an öfentlichen Plätzen
"Farbe bekennen – gegen Ausgrenzung und Diskriminierung" / Jury wählt zehn Bilder aus

WUNSTOR­F/­NEU­STADT (tau). In die­sem Jahr jährt sich die Reichspo­grom­nacht zum 80. Mal. Es gibt viele Ak­tio­nen, die sich dem Ge­den­ken in Neu­stadt und Wunstorf wid­men, so auch das Pro­jekt "Farbe be­ken­nen – ge­gen Aus­gren­zung und Dis­kri­mi­nie­rung", das sich be­son­ders an Ju­gend­li­che wen­de­te. Das Pro­jekt lud Kon­fir­man­den, Tea­mer so­wie Schü­ler dazu ein, im Rah­men der Aus­ein­an­der­set­zung mit den Er­eig­nis­sen ... weiterlesen »

Trotz Trockenheit ein gutes Storchenjahr

WUNSTORF (m­k). Seit 1970 küm­mern sich Weiß­storch­be­treuer flächen­de­ckend um den Weiß­storch in Nie­der­sach­sen und Bre­men. Ihre eh­ren­amt­li­che Tätig­keit ü­ben sie seit dem Jahr 2011 nun in der Lan­des­ar­beits­gruppe (LAG) Weiß­storch­schutz des NABU Nie­der­sach­sen aus. Für das Jahr 2018 ha­ben die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter auf ih­rer Jah­res­ta­gung in Ver­den die Be­stands­zah­len er­mit­telt und le­gen diese ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten